Die Technik - Mariposa-Kosmetik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Technik

DETOX-ELEKTROLYSE-FUSSBAD

Das Elektrolyse-Fussbad dient zur unterstützenden körperlichen Belebung und zur Reinigung von Stoffwechselabfallprodukten. Technisch ausgedrückt: Es findet eine Elektrolyse statt, d.h. durch die Verwendung von speziellem Salz und Strom wird das Wasser in seine Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff aufgespalten und ionisiert.

Durch die Ionen-Reaktion kommt es zu einer Oxidation, wodurch während der Anwendung - je nach Art der Belastung – eine Verfärbung des Wassers stattfindet. Diese Verfahrensweise ist schonend und entspannend für den Körper und beruht auf den bekannten Prinzipien der Elektrotherapie. Schon nach den ersten Anwendungen ist ein spürbares Gefühl des Wohlbefindens, der Reinheit und Entspannung möglich.

Risikogruppen:

- Träger eines Implantats (z.B. Herzschrittmacher,metallhaltige Intrauterin-Implantat-Spirale, etc.)
- Personen mit: Herzrhythmusstörungen, Epilepsie, akuter Virusinfektion, Organtransplantation
- Frauen während der Schwangerschaft & Stillzeit.

Die o.g. Personengruppen sollten das Fussbad nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwenden.  

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü